Beiträge

Wie sich Künstliche Intelligenz auf Customer Insights für Ihr Finanzinstitut auswirkt

In der heutigen digitalen Zeit sind Wissens- und Informationsvorsprünge oft marginal. Doch wer das Wissen über seine eigenen Kunden hat und systematisch nutzt, kann einen enormen Vorteil gegenüber dem Wettbewerb haben. Auch die strategische Frühaufklärung ist besonders relevant, um frühzeitig auf Entwicklungen im Unternehmensumfeld aufmerksam zu werden und diese zu bewerten. Künstliche Intelligenz ist eine der Entwicklungen, die längst in der Gesellschaft angekommen ist. Über digitale Assistenten wie „Siri“, „Cortana“ oder „Alexa“ sind sie längst Teil unseres Alltags geworden. Selbstverständlich findet die Künstliche Intelligenz auch in der Finanzbranche immer weiter Einzug. Zum einen, weil die Finanzindustrie seit jeher eine Schlüsselrolle in der Digitalisierung und Innovationen einnimmt. Zum anderen, da Spitzen-Akteure in der Finanzwelt immer schon an den nächsten Schritt denken sollten – oder ihn im besten Fall sogar voraussagen können. Womit wir schon bei einem zentralen Anwendungsbereich der Künstlichen Intelligenz wären.